• Von Menschen für Menschen

    Willkommen im Wohnheim Hof Gersmeyer

  • Von Menschen für Menschen

    Willkommen im Wohnheim Hof Gersmeyer

Der Hof Gersmeyer ist ein offen geführter Versorgungsbereich für eingliederungshilfebedürftige Menschen im Sinne des § 53 (Leistungsberechtigte und Aufgaben) und des § 54 (Leistungen der Eingliederungshilfe) SGB XII. Im Hof Gersmeyer stehen 19 Plätze für Menschen mit einer seelischen Behinderung zur Verfügung.

Leitgedanke vom Hof Gersmeyer ist, den Bewohner:innen ein Zuhause anzubieten und sie dabei zu unterstützen, sich aktiv und selbstbestimmt an einem Leben in der Gesellschaft zu beteiligen. Die Begleitung und Versorgung, die durch ein multiprofessionelles Team erfolgt, richtet sich dabei immer nach den jeweiligen Bedürfnissen der einzelnen Bewohner:innen.

Rund um das Thema Pflege

Welche Formen der stationären Pflege gibt es? Wie beantrage ich Pflegeleistungen? Was bedeuten die 5 Pflegegrade? Wie setzen sich die Heimentgelte zusammen? Antworten und Informationen finden Sie hier.

Jetzt durchstarten

Sie sind einfühlsam und haben Freude am Umgang mit Menschen verschiedenen Alters? Sie interessieren sich für pflegerische, medizinische und soziale Aufgaben? Sie können eigenverantwortlich, aber auch im Team arbeiten?

Das Wohnheim

Der Hof Gersmeyer wird seit 1997 als Einrichtung der Haus Wiesental GmbH geführt. Das Haus Wiesental liegt ruhig und doch zentral in Hüsede. Direkt angegliedert befindet sich das Wohnheim Hof Gersmeyer.

Weitere Einrichtungen

© Copyright - Wohnheim Hof Gersmeyer / Haus Wiesental Pflege- und Betreuungszentrum GmbH